Zaranda im Castell Son Claret

Im Jahre 2005 eröfnet Zaranda zum ersten mal seine Türen in spaniens Hauptstadt Madrid. Es dauerte nur ein Jahr bis der erwünschte Michelin Stern kahm. Fünf Jahre später movilisiert sich Zaranda mit seinem kompleten Team nach Mallorca wo das Restaurant kurz nach seiner Ankunft aufs neue das anerkennen des Französischen Guide erkocht.
Zehn Jahre nach Zarandas Eröffnung und mit solidem Standplatz auf der Balearischen insel, erhält das Restaurant seinen zweiten Michelin Stern im Jahre 2016.


Castell son Clareteine alte mallorquinische Villa am Fuße des Tramontana Fernando Pérez Arellano ist klar: „Es gibt eine natürliche Entwicklung in unserer Begegnung mit Mallorca und dem Reichtum seines lokalen Produktes“.

In dieser privilegierten Lage haben wir die Möglichkeit, die besten Zutaten der mallorquinischen Küche in das Zaranda Menü zu integrieren und unseren Vorschlag von Gerichten fortzusetzen, während unsere Kunden in der Lage sind, den Genuss eines guten Tisches in einer Umgebung zu genießen, wo alles ist Entworfen für die Freude der Sinne.


Die vierzehn jungen und motivierten Mitarbeiter unseres Teams stammen aus Spanien und dem europäischen Ausland.